Jugend

Vielseitigkeit

Vielseitigkeitsbeauftragter
Alex Singer

Fördergruppenbeauftragter
Alex Singer

Fördergruppentrainer
Gabriele Westerich

Allgemein:
Kinder und Jugendliche sind unsere Zukunft, dies gilt auch für den Reitsport. Die Ausbildung der Reiterjugend im Ostalbkreis wird vom PSK Ostalb, WPSV und Sponsoren unterstützt. Jugendliche Reiterinnen/Reiter werden unabhängig von kulturellen, intellektuellen und ökonomischen Gesichtspunkten gesichtet, angesprochen und entsprechend ihrer sportlichen Perspektive in der PSK Ostalb -Fördergruppe- aufgenommen. Durch gemeinsame Erfolge und Erfahrungen sollen sie Selbstvertrauen gewinnen und erweiterte Perspektiven für ihre eigene Zukunft erhalten.
Weil „Reiten lernen” ein ständiger Prozess ist, sollten neben den wichtigen „Hometrainern“ immer wieder neue Impulse von erfahrenen Lehrmeistern und überregional erfolgreichen Reitern gesetzt werden. Dieser fundamentierte Unterricht soll auch kinder- und jugendgerecht sein.
Die Fördergruppe Springen vertritt den PSK Ostalb auf wichtigen Turnieren. Durch ordentliches Benehmen, Einhalten der ethischen Grundsätze im Pferdesport und äußerem Erscheinungsbild ist ein positives Außenbild gewährleistet. Jedes Fördergruppenmitglied erhält während der Zugehörigkeit das Abzeichen vom PSK Ostalb.
Die PSK-Fördergruppe tritt als Team auf. Sie unterstützen sich gegenseitig bei Lehrgängen, Turnieren und sonstigen
Veranstaltungen. Gemeinsam werden Erfolge gefeiert, Niederlagen verarbeitet.

Presse:
Erfolge der Fördergruppen-Mitglieder werden im Internet und in den Tageszeitungen veröffentlicht. Die Fördergruppe soll in der Öffentlichkeit in positiver Art und Weise dargestellt werden.

Kommunikation:
Per Whats App/SMS/PSK Internet-Seite ist eine Kommunikation zwischen Reiterinnen/Reitern/Hometrainer/Koordinator/Eltern/sonstigen Trainern gewährleistet.

wird in Kürze aktualisiert
wird in Kürze aktualisiert

Aktuelle Meldungen Fördergruppe Vielseitigkeit:

Fördergruppe Vielseitigkeit 2017

Bei den Mitgliedern der Fördergruppe Vielseitigkeit gibt es für 2017 nur wenig Veränderungen. Ganze sechs Reiter & Reiterinnen möchten auch nächstes Jahr in den Busch: Lea Abele (RFV Rindelbach) Annabel Blassa (RVF Schwäbisch Gmünd) Vera Brendle (RFV Essingen) Hanna Holz (RFV Essingen) Tim Singer (RVF Schwäbisch Gmünd) Leonora-Sophie Wagner (RVF Schwäbisch Gmünd) Damit unsere jugendlichen Buschreiter wieder optimal auf die kommenden Saison vorbereitet sind hat die Vielseitigkeitsbeauftragte des PSK Ostalb Michaela Hölldampf wieder monatliche Trainingstermine bei der PSK-Trainerin Gabi Nause-Westerich angesetzt. Traditionell startet die Trainingsserie mit einem Indoor-Lehrgang am ersten Januarwochenende auf dem Deschenhof. Zum ersten Mal wird die Fördergruppe

Geländereiterinnen in Tübingen reiten auf hohem Niveau

Am Sonntag den 9.10.2016 waren außer den Springreitern auch die Geländereiter an der Reihe ihre Leistungen zu zeigen. Vor dem Springen lagen die Reiterinnen und Reiter des PSK Ostalb auf dem ersten Platz und die Kinder standen deshalb etwas unter Druck diesen Platz zu halten. Nervenstarke Ritte zeigten unsere Fördergruppenkinder Leonora, Annabel, Hanna und Vera. Nach jedem Ritt gab es einen kurzen Kommentar von dem Richter Joachim Jung. Er legte besonders viel Wert darauf, dass jeder Starter eine kontrollierte, gleichmäßige und an den Hilfen stehende Runde zeigte. Alle unsere Reiterinnen wurden sehr gelobt. Hanna viel besonders durch ihr tolles Tempo

Portraits der Mitglieder der Fördergruppe Vielseitigkeit

Melissa Hölldampf Mein Name ist Melissa Hölldampf und ich bin seit Januar 2016 die neue Vielseitigkeitsbeauftragte. Ich bin selbst seit vielen Jahren im Vielseitigkeitssport aktiv und werde mich nun um die verschiedenen Bereiche wie Jugend, Mannschaftsturniere des PSKs und Lehrgänge kümmern. Bei Fragen und Anregungen stehe ich gerne zur Verfügung. Telefon: 01749033515 Email: Meli_OG@gmx.de Leonora Sophie Wagner Ich heiße Leonora Sophie Wagner geb. am 24.05. 2006 Mein liebstes Pony ist “Lichtenberg´s Dorian Gray” weiterhin habe ich noch die Ponys “Grand Canyon” und “Diska”. Mit allen hatte ich in der letzten Turniersaison schöne Erfolge. 3x erhielt ich die Wertnote 8,0 oder

Wir danken unseren Sponsoren: